Implantat-Prothetik

Implantate wachsen in den Kiefer ein und dienen als Stützpfeiler für den späteren Zahnersatz. Man spricht dabei von Implantat-Prothetik, die Kronen, Brücken oder Prothesen sicher und dauerhaft verankern. Verloren gegangene Zähne werden mit Zahnimplantaten naturgetreu wieder hergestellt. Sie sitzen fest im Kieferknochen und tragen den Zahnersatz, die sogenannte Implantate-Prothetik, langfristig und sicher.

Computer gestützte Planung und CAD/CAM Zahnersatz

Zahnersatz-Planung am Computer

Jede Implantat-Behandlung beginnt mit der exakten Planung des Implantats in Winkel und Tiefe sowie des individuellen Zahnsatzes aus unserem praxiseigenen Labor. Mit dem digitalen Röntgen können wir den Behandlungsverlauf größtenteils vorhersagbar machen und Ihnen eine perfekte Prothetik-Lösung bieten, die in Ästhetik und Funktionalität von echten Zähnen nicht zu unterscheiden ist. Für die Fertigung des Zahnersatzes wenden wir die Computer gestützte CAD/CAM Technologie an, mit der Ihre „Dritten“ am Bildschirm sorgfältig geplant und zeitnah in unserem Praxislabor angefertigt und eingepasst werden können.

Versorgung des zahnlosen Kiefers

Die Grundversorgung eines zahnlosen Kiefers ist eine herausnehmbare Vollprothese. Jedoch leiden viele Patienten unter ihrem „Gebiss“, da sie beim Sprechen oder Kauen ein Verrutschen und schmerzende Druckstellen verspüren. Mit Implantat gestütztem Zahnersatz müssen Sie genau dieses nicht mehr befürchten und gewinnen dadurch deutlich an Lebensqualität. Dazu werden im Kiefer vier bis sechs Implantate eingesetzt, teils im Frontzahnbereich und teils im seitlichen Kieferbereich. Meist ist im vorderen Kieferbereich noch genügend Knochen vorhanden, so dass auf die Vorbehandlung durch einen Knochenaufbau in der Regel verzichtet werden kann.

Da sich der natürliche Knochen im Seitenzahnbereich meist schneller abbaut, ist in manchen Fällen ein Knochenaufbau mit biokompatiblen Ersatzmaterialien erforderlich, um die Implantate sicher im Kiefer zu verankern. So entsteht eine festsitzende und langlebige Zahnersatz-Lösung für den zahnlosen Kiefer auf nur wenigen Zahnimplantaten. Da bei dieser Behandlungsmethode des zahnlosen Kiefers nicht jeder Zahn einzeln und mit einem Zahnimplantat ersetzt werden muss, entstehen dem Patienten weniger Kosten als bei einer Einzelzahnversorgung.

Sie möchten mehr zur Implantat-Prothetik erfahren? Vereinbaren Sie jetzt einen Beratungstermin in unserer Praxis!